Wer schreibt?

Ilja Fisch

Toll, dass du auf dieser Webseite recherchierst! Ich bin berühmt unter dem Namen Ilja.

Ich wollte das schon immer tun, weil ich das Gefühl liebe, etwas mit Klebstoff zu bauen, und ich liebe die Freude, darüber zu schreiben.

Ich wurde inspiriert, über Kleber zu schreiben, als ich eine sehr interessante Idee bekam, wie Kleber verwendet werden könnte, um ein sehr cooles "Kunstobjekt" herzustellen. Ich dachte sofort an eine "Klebepistole" - das wäre sehr interessant, um eine "Kunst" damit zu bauen. Ich wollte mir aber nicht die Hände mit Klebstoff schmutzig machen. Das wäre der einzige Weg, es in meinem Projekt zu nutzen. Also beschloss ich, eine neue Idee auszuprobieren - ich beschloss, eine einfache "Kunst" aus Klebstoff zu machen. Aber was ich wirklich brauchte, war eine Klebepistole. Aber es musste eine echte Waffe sein, keine Kunststoffkanone. Ich könnte normalen Holzkleber verwenden, oder sogar den normalen wasserbasierten Kleber.

Ich bin in Deutschland geboren und lebe jetzt in Ungarn. Ich bin jetzt freiberuflich tätig und arbeite als Agile Scrum Master und Agile Coach bei einer Softwareberatung im westlichen Land. Ich bin immer auf der Suche nach Möglichkeiten, meine Erfahrung als Entwickler zu verbessern, ich bin interessiert am Lernen und Verbessern.

Wenn du an meiner Reise interessiert bist, zögere nicht, mich zu kontaktieren! Ich finde es wirklich toll, dass der Blog ein Teil der Community ist und sehr aktiv auf Slack ist. Wenn die Community aktiv ist, kann sie die Menschen erkennen lassen, dass es wirklich schwierig ist, ein besseres Produkt zu entwickeln. Ich möchte die Leute ermutigen, ihre Gedanken und Erfahrungen über das Produkt in den Kommentaren mitzuteilen. Wenn es etwas wirklich Gutes ist, möchte ich es dir zeigen, damit du es mit anderen teilen kannst. Es kann eine einfache Sache sein wie "Das ist fantastisch! Ich liebe deinen Blog" oder etwas Kreativeres, das du gerne teilen möchtest.

Mein Ebook, das den Namen "The best of glue" trägt, ist als PDF auf meiner Website und in meinem Etsy-Shop verfügbar.

Vor einigen Wochen habe ich einen Blogbeitrag mit dem Titel "Gluing the brain" veröffentlicht, in dem ich die Vor- und Nachteile verschiedener Methoden zum Zusammenkleben von Objekten diskutiert habe. Ich habe Ihnen dann gezeigt, wie Sie ein 3D-Objekt mit einer Kombination verschiedener Methoden von Grund auf neu entwickeln können. Weitere Informationen über den Artikel findest du in meinem Blog. Ich habe kürzlich einen neuen Artikel veröffentlicht, in dem ich meine Erfahrungen mit der 3D-Modellierung darlege. Es heißt'3D-Modellierung mit Unity' und ist als PDF in meinem Blog und in meinem Etsy-Shop verfügbar. Die neueste Ausgabe des Magazins "Klebstoff-Test" enthält eine Reihe von Artikeln über das Zusammenkleben von 3D-Objekten mit dem Unity 3D-Framework. Die Serie ist in fünf verschiedene Abschnitte unterteilt. Das sind sie: 1. Einführung in die 3D-Modellierung mit der 3D-Modellierungssoftware (von Ilja Fisch)

Hoffentlich gefällt dir mein Blog.

DeinIlja Fisch